Innen- und Außenansichten

Literatur und Photographie

„Innovationsprogramm Jugendmedienarbeit – Kreativ mit Medien“
LKJ Baden-Württemberg, fbk Baden-Württemberg

Das Projekt ist abgeschlossen.

Ziel des Workshops ist die Förderung der Sprach- und Medienkompetenz durch kreatives Schreiben und Selbstreflexion in Verbindung mit Fotographie – eine Auseinandersetzung mit Sprache und Bildern als Möglichkeit der Selbstwahrnehmung.

Den Jugendlichen wurde bei diesem Projekt praktische und theoretische Grundlagen des Schreibens vermittelt – Literatur zu machen statt zu konsumieren. Ergänzt durch die Fotographie – Portraits der Jugendlichen mit geöffneten sowie geschlossenen Augen – sollte eine Außen- und Innenansicht der Teilnehmer*innen, einen experimentellen und freien Umgang mit dem Ich und der Umwelt provozieren.

Im Verlauf des dreitägigen Workshops wurden Herangehensweisen an das kreative Schreiben vermittelt: eine Reise durch die Literatur- und Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts mit Schwerpunkt Fotographie.
Konzeption einer Ausstellung (Fotographien und Texte) und Präsentation des gesamten Workshops.

Konzept © Boris Kerenski, Yves Noir, Tilman Rau und Ulrike Wörner