Volker Dr. Jehle

Biografie

1954 geboren; 1982-1993 Aufbau des Wolfgang Hildesheimer-Archivs: Archivar, Bibliograph und Herausgeber; 1990 Promotion bei Walter Jens (summa cum laude), Dissertation 1990 bei Suhrkamp; 1993 Übergabe des Hildesheimer-Archivs an die Akademie der Künste Berlin; 1995 Umzug nach Geislingen, wo er als freier Schriftsteller mit Frau und Katzen lebt und arbeitet, Bücher schreibt und herausgibt, 2000 wurd auch ein Theaterstück aufgeführt: Susanne (Vogtlandtheater Plauen); 2013-2021 han's ein Zwischenspiel: die wissenschaftliche Betreung der Musikhistorischen Sammlung Jehle im Stauffenberg-Schloß Albstadt-Lautlingen

Auszeichnungen

1986/1898 Förderkreis deutscher Schriftsteller; 1999 Nominierung zum 1. Ba-Wü Drehbuchpreis; 2009 Highly Commanded Award ILAE Film Competition

Publikationen

Als Autor: Wolfgang Hildesheimer. Eine Bibliographie. Frankfurt, Bern, Nancy und New York: Peter Lang 1984 (Helicon 3); Wolfgang Hildesheimer. Werkgeschichte. suhrkamp taschenbuch materialien. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1990 (st 2109); in 2 Bänden: Wolfgang Hildesheimer. Werkgeschichte. Nordhausen: Bautz 2003; Ulrike. Tübingen: Klöpfer & Meyer 1996, 2. unveränderte Auflage. Tübingen: Klöpfer & Meyer 2006 , mit dem Untertitel "Die Geschichte einer ungewöhnlichen Liebe". München: Piper 2001 (Serie Piper 3121), Come, Let’s Dream! Tranlated by Patricia Stanley. New York and Bloomington: iUniverse 2008, Kindle Edition, File Size 441 KB. Amazon Digital Services, Verfilmung unter dem Titel „Komm, wir träumen“ von Leo Hiemer nach Volker Jehles Drehbuch (nominiuert für den 1. Baden-Württembergischen Drehbuchpreis), Weltpremiere: Internationale Hofer Fimtage; 29. 10., 2004, SWR, 3. 9. 2007; Größerer Dachschaden und andere Beschädigungen. Sechs Geschichten. Tübingen: Klöpfer & Meyer 1997; Kunst und Leben. Berichte, Essays, Interviews, Rezensionen aus fünfundzwanzig Jahren. Nordhausen: Bautz 2003; Scheiterndes. Kunst und Leben: Wolfgang Hildesheimer. Nordhausen: Bautz 2003; Burgmann & Jehle: Der Geschichtenerzähler. Aachen: Shaker Media 2008; Reisen. Mit Holzschnitten von Michael Wendel. Aachen: Shaker Media 2011, A Travel Journal. (Mis)adventures in Europe, Asia, and Australia. Translated by Patricia Stanley. Mineapolis: CVitry Press 2015; Musikhistorische Sammlung Jehle. Bestandsverzeichnis. Nach Martin Friedrich Jehles Verzeichnis zusammengestellt, korrigiert, ergänzt, mit Vorwort und Register versehen von Volker Jehle. Mitarbeit: Ursula Eppler, online seit Juni 2013, unter sammlungjehle.com downloadbar: aktuell die achte und letzte Auflage vom September 2021, Umfang: 5047 Seiten; Musikhistorische Sammlung Jehle. Reden und Essays. Düren: Shaker Media 2021 Als Herausgeber: Wolfgang Hildesheimer: Gedichte und Collagen. Herausgegeben, mit Anmerkungen und einem Nachwort versehen von Volker Jehle. Bamberg: Fränkische Bibliophilengesellschaft 1984; Wolfgang Hildesheimer: Die Hörspiele. Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Volker Jehle. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1988 (st 1583); Wolfgang Hildesheimer: Die Theaterstücke. Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Volker Jehle. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1989 (st 1655); Volker Jehle (Hg.): Wolfgang Hildesheimer. suhrkamp taschenbuch materialien. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1989 (st 2103); Wolfgang Hildesheimer: Mit dem Bausch dem Bogen. Zehn Glossen mit einer Grafik. Herausgegeben von Volker Jehle. Warmbronn: Keicher 1990; Wolfgang Hildesheimer: Gesammelte Werke in sieben Bänden. Herausgegeben von Christiaan Lucas Hart Nibbrig und Volker Jehle. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1991; Hanna Jehle: Gedichte. Gesammelt und kommentiert von Volker Jehle. Aachen: Shaker Media 2008, Zweite, ergänzte Auflage. Aachen: Shaker Media 2014; Hanna Jehle: Mit den Augen des Herzens. Impressionen meiner Kindheit in einer alten Stadt. Herausgegeben von Volker Jehle. Aachen: Shaker Media 2011; Hanna Jehle: Mitten im Alltag. Feuilletons. Gesammelt, kommentiert und herausgegeben von Volker Jehle. Aachen: Shaker Media 2013; Wolfgang Hildesheimer: „Die sichtbare Wirklichkeit bedeutet mir nichts“. Die Briefe an die Eltern. Herausgegeben von Volker Jehle. Berlin: Suhrkamp 2016, 2 Bände im Schuber

Themen

Wolcfgang Hildesheimer

Sonstiges

wenn die Gruppe groß ist: ein Rednerpult

Fotocredit: © Privat

Altersgruppe

ab 16 Jahre

Genre

Biografien, Roman

Veranstaltungsarten

Lesung analog

Veranstaltungsprofil

Adresse

72351 Geislingen
Baden-Württemberg
Deutschland
+49 7433 15575
www.eppler-jehle.de

Registrierung

Notwendige Angaben für die Registrierung als Autor bei der Datenbank des FBK-BW

Name
Dr. Jehle
Vorname
Volker

Text-Infos

öffentlich

Biografie
1954 geboren; 1982-1993 Aufbau des Wolfgang Hildesheimer-Archivs: Archivar, Bibliograph und Herausgeber; 1990 Promotion bei Walter Jens (summa cum laude), Dissertation 1990 bei Suhrkamp; 1993 Übergabe des Hildesheimer-Archivs an die Akademie der Künste Berlin; 1995 Umzug nach Geislingen, wo er als freier Schriftsteller mit Frau und Katzen lebt und arbeitet, Bücher schreibt und herausgibt, 2000 wurd auch ein Theaterstück aufgeführt: Susanne (Vogtlandtheater Plauen); 2013-2021 han's ein Zwischenspiel: die wissenschaftliche Betreung der Musikhistorischen Sammlung Jehle im Stauffenberg-Schloß Albstadt-Lautlingen
Auszeichnungen
1986/1898 Förderkreis deutscher Schriftsteller; 1999 Nominierung zum 1. Ba-Wü Drehbuchpreis; 2009 Highly Commanded Award ILAE Film Competition
Publikationen
Als Autor: Wolfgang Hildesheimer. Eine Bibliographie. Frankfurt, Bern, Nancy und New York: Peter Lang 1984 (Helicon 3); Wolfgang Hildesheimer. Werkgeschichte. suhrkamp taschenbuch materialien. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1990 (st 2109); in 2 Bänden: Wolfgang Hildesheimer. Werkgeschichte. Nordhausen: Bautz 2003; Ulrike. Tübingen: Klöpfer & Meyer 1996, 2. unveränderte Auflage. Tübingen: Klöpfer & Meyer 2006 , mit dem Untertitel "Die Geschichte einer ungewöhnlichen Liebe". München: Piper 2001 (Serie Piper 3121), Come, Let’s Dream! Tranlated by Patricia Stanley. New York and Bloomington: iUniverse 2008, Kindle Edition, File Size 441 KB. Amazon Digital Services, Verfilmung unter dem Titel „Komm, wir träumen“ von Leo Hiemer nach Volker Jehles Drehbuch (nominiuert für den 1. Baden-Württembergischen Drehbuchpreis), Weltpremiere: Internationale Hofer Fimtage; 29. 10., 2004, SWR, 3. 9. 2007; Größerer Dachschaden und andere Beschädigungen. Sechs Geschichten. Tübingen: Klöpfer & Meyer 1997; Kunst und Leben. Berichte, Essays, Interviews, Rezensionen aus fünfundzwanzig Jahren. Nordhausen: Bautz 2003; Scheiterndes. Kunst und Leben: Wolfgang Hildesheimer. Nordhausen: Bautz 2003; Burgmann & Jehle: Der Geschichtenerzähler. Aachen: Shaker Media 2008; Reisen. Mit Holzschnitten von Michael Wendel. Aachen: Shaker Media 2011, A Travel Journal. (Mis)adventures in Europe, Asia, and Australia. Translated by Patricia Stanley. Mineapolis: CVitry Press 2015; Musikhistorische Sammlung Jehle. Bestandsverzeichnis. Nach Martin Friedrich Jehles Verzeichnis zusammengestellt, korrigiert, ergänzt, mit Vorwort und Register versehen von Volker Jehle. Mitarbeit: Ursula Eppler, online seit Juni 2013, unter sammlungjehle.com downloadbar: aktuell die achte und letzte Auflage vom September 2021, Umfang: 5047 Seiten; Musikhistorische Sammlung Jehle. Reden und Essays. Düren: Shaker Media 2021 Als Herausgeber: Wolfgang Hildesheimer: Gedichte und Collagen. Herausgegeben, mit Anmerkungen und einem Nachwort versehen von Volker Jehle. Bamberg: Fränkische Bibliophilengesellschaft 1984; Wolfgang Hildesheimer: Die Hörspiele. Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Volker Jehle. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1988 (st 1583); Wolfgang Hildesheimer: Die Theaterstücke. Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Volker Jehle. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1989 (st 1655); Volker Jehle (Hg.): Wolfgang Hildesheimer. suhrkamp taschenbuch materialien. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1989 (st 2103); Wolfgang Hildesheimer: Mit dem Bausch dem Bogen. Zehn Glossen mit einer Grafik. Herausgegeben von Volker Jehle. Warmbronn: Keicher 1990; Wolfgang Hildesheimer: Gesammelte Werke in sieben Bänden. Herausgegeben von Christiaan Lucas Hart Nibbrig und Volker Jehle. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1991; Hanna Jehle: Gedichte. Gesammelt und kommentiert von Volker Jehle. Aachen: Shaker Media 2008, Zweite, ergänzte Auflage. Aachen: Shaker Media 2014; Hanna Jehle: Mit den Augen des Herzens. Impressionen meiner Kindheit in einer alten Stadt. Herausgegeben von Volker Jehle. Aachen: Shaker Media 2011; Hanna Jehle: Mitten im Alltag. Feuilletons. Gesammelt, kommentiert und herausgegeben von Volker Jehle. Aachen: Shaker Media 2013; Wolfgang Hildesheimer: „Die sichtbare Wirklichkeit bedeutet mir nichts“. Die Briefe an die Eltern. Herausgegeben von Volker Jehle. Berlin: Suhrkamp 2016, 2 Bände im Schuber
Themen
Wolcfgang Hildesheimer
Sonstiges
wenn die Gruppe groß ist: ein Rednerpult

Persönliche Infos

öffentlich

Photo
Fotocredit: ©
Privat
Altersgruppe
ab 16 Jahre
Genre
Biografien, Roman
Veranstaltungsarten
Lesung analog
Veranstaltungsprofil