Mehrnousch Zaeri-Esfahani

Biografie

1974 in Iran/ Isfahan geboren, reiste die Autorin mit ihrer Familie 1985 aus und fand in Heidelberg eine neue Heimat. In Freiburg studierte sie Sozialpädagogik und übte diesen Beruf 17 Jahre lang aus. Ab 2017 machte sich die dreifache Mutter als freischaffende Autorin, Geschichtenerzählerin und Referentin selbstständig. Sie schreibt (auto-)biografische Romane, Bilderbücher, Essays oder Beiträge für Anthologien. Mit ihren Erzählstunden für alle Altersgruppen und ihrer selbst entwickelten DENKwerkstatt "Gemeinsam leben - Aber wie?" zum gesellschaftlichen Zusammenhalt feiert sie seit 2014 große Erfolge und bereist den deutschsprachigen Raum. Sie berät Ministerien, Haftanstalten, etc. zum Thema Diversity und betätigt sich als sensitivity reader

Auszeichnungen

Leipziger Lesekompass ´17, LesePeter ´17, White Ravens ´16, DIE ZEIT Luchs, Die Besten 7 DLF, Demokratiepreis des Deutschen Bundestages 2002

Publikationen

• Das Mondmädchen, Knesebeck-Verlag 2016, Kinderroman • 33 Bogen und ein Teehaus, Peter-Hammer-Verlag 2016, Autobiographie als Jugendroman • 33 Bogen und ein Teehaus, als Taschenbuch, Carlsen-Verlag 2018, Schullektüre mit Lehrer-Handreichung • Wer weiß, wofür das gut war, Verlag Ute Fuchs 2020, Biografie

Themen

Rollenbilder, Vorurteile, Rassismus, Selbstreflexion, Menschsein, Träume und Wünsche, Abschied und Neubeginn, Fremdheitserfahrungen, Migration und Heimatsuche, Ethik, Politik, Gesellschaft, Verschwörungstheorien, Demokratie, Geschichte

Sonstiges

Online-Erzählstunden auch möglich. Bitte immer ein Mikrofon bereitstellen, Keine Begrenzung der Teilnehmerzahl, Dauer: 2 Schulstunden, Erzählstunden auch für Förderklassen oder Vorbereitungsklassen mit wenig bis sehr wenig Deutschkenntnisse möglich

Fotocredit: © Privat

Altersgruppe

6 - 10 Jahre, 10 - 12 Jahre, 12 - 14 Jahre, 14 - 16 Jahre, ab 16 Jahre

Genre

Biografien, Essay, Jugendroman, Kinderroman, Storytelling

Veranstaltungsarten

Lesung analog, Lesung digital, Schreibwerkstatt analog

Veranstaltungsprofil

Adresse

Baden-Württemberg
Deutschland
Erfahren Sie auf meiner Homepage mehr über meine Angebote und Veröffentlichungen

Registrierung

Notwendige Angaben für die Registrierung als Autor bei der Datenbank des FBK-BW

Name
Zaeri-Esfahani
Vorname
Mehrnousch

Text-Infos

öffentlich

Biografie
1974 in Iran/ Isfahan geboren, reiste die Autorin mit ihrer Familie 1985 aus und fand in Heidelberg eine neue Heimat. In Freiburg studierte sie Sozialpädagogik und übte diesen Beruf 17 Jahre lang aus. Ab 2017 machte sich die dreifache Mutter als freischaffende Autorin, Geschichtenerzählerin und Referentin selbstständig. Sie schreibt (auto-)biografische Romane, Bilderbücher, Essays oder Beiträge für Anthologien. Mit ihren Erzählstunden für alle Altersgruppen und ihrer selbst entwickelten DENKwerkstatt "Gemeinsam leben - Aber wie?" zum gesellschaftlichen Zusammenhalt feiert sie seit 2014 große Erfolge und bereist den deutschsprachigen Raum. Sie berät Ministerien, Haftanstalten, etc. zum Thema Diversity und betätigt sich als sensitivity reader
Auszeichnungen
Leipziger Lesekompass ´17, LesePeter ´17, White Ravens ´16, DIE ZEIT Luchs, Die Besten 7 DLF, Demokratiepreis des Deutschen Bundestages 2002
Publikationen
• Das Mondmädchen, Knesebeck-Verlag 2016, Kinderroman • 33 Bogen und ein Teehaus, Peter-Hammer-Verlag 2016, Autobiographie als Jugendroman • 33 Bogen und ein Teehaus, als Taschenbuch, Carlsen-Verlag 2018, Schullektüre mit Lehrer-Handreichung • Wer weiß, wofür das gut war, Verlag Ute Fuchs 2020, Biografie
Themen
Rollenbilder, Vorurteile, Rassismus, Selbstreflexion, Menschsein, Träume und Wünsche, Abschied und Neubeginn, Fremdheitserfahrungen, Migration und Heimatsuche, Ethik, Politik, Gesellschaft, Verschwörungstheorien, Demokratie, Geschichte
Sonstiges
Online-Erzählstunden auch möglich. Bitte immer ein Mikrofon bereitstellen, Keine Begrenzung der Teilnehmerzahl, Dauer: 2 Schulstunden, Erzählstunden auch für Förderklassen oder Vorbereitungsklassen mit wenig bis sehr wenig Deutschkenntnisse möglich

Persönliche Infos

öffentlich

Photo
Fotocredit: ©
Privat
Altersgruppe
6 - 10 Jahre, 10 - 12 Jahre, 12 - 14 Jahre, 14 - 16 Jahre, ab 16 Jahre
Genre
Biografien, Essay, Jugendroman, Kinderroman, Storytelling
Veranstaltungsarten
Lesung analog, Lesung digital, Schreibwerkstatt analog
Veranstaltungsprofil
autorinportrait_2021.pdf