Kathrin Schadt

Biografie

Kathrin SCHADT, 1979, Stuttgart. Mehrere Buchpublikationen. Mehrere Auszeichnungen für Literatur, Film, Hörfunk, Journalismus. In mehrere Sprachen übersetzt. Veröffentlichte außerdem in Zeitschriften und Anthologien sowie als Journalistin in Printmedien (u.a. DIE ZEIT, FAZ). Gastgeberin für Literaturveranstaltungen und -werkstätten, darunter: internationale Poesiefestivals wie "Grito de mujer". Gründerin der Poesiewerkstatt für Kinder "POEDU".

Auszeichnungen

Zuletzt: Franz-Edelmaier-Residenz für Literatur und Menschenrechte 2020/21, Aufenthaltsstipendium für ihr aktuelles Romanprojekt

Publikationen

* "Greta klebt da", Kinderbuch, Bübül Verlag 2021 * "Brotjobs & Literatur", Verbrecher Verlag 2021. Gemeinsam mit dem Fritz-Hüser-Institut sowie Iuditha Balint, Julia Dathe und Christoph Wenzel Herausgeberin einer Anthologie, in der 20 Autor*innen Auskunft über ihre Erwerbssituationen geben. * "POEDU – Poesie von und für Kinder", Kinderbuch, Hrsg. Kathrin Schadt, ELIF VERLAG 2021 * "POEDU – Quartett", Kartenspiel, Hrsg. Juliane Ziese, Edition Lyrigma, 2021 * "Weitertragen", medizinisches Sachbuch, edition riedenburg 2018. Nominiert für mehrere Journalistenpreise. * "Señoritas", parasitenpresse 2015, Lyrikbändchen/Gemeinschaftsprojekt * "Tim lebt", medizinisches Sachbuch/Biografie, adeo Verlag 2015, Spiegel-Bestseller * "Lilium Rubellum", Debütroman, Horlemann-Verlag 2014 * "Der verlorene Stern", Kinderbuch, Schaltzeit-Verlag 2014 u.a.

Themen

POEDU, Poesie, Abenteuer, Empowerment und Selbstbewusstsein, besondere Kinder, Sprache als Werkzeug, Lesungen, Werkstätten, Lesebühnen, interaktive Veranstaltungen

Sonstiges

Fotocredit: © Alex Rademakers

Altersgruppe

6 - 10 Jahre, 10 - 12 Jahre, 12 - 14 Jahre, 14 - 16 Jahre, ab 16 Jahre

Genre

Kinderlyrik, Kindersachbuch, Lyrik, Märchen, Reportage, Roman, Storytelling

Veranstaltungsarten

Lesung analog, Lesung digital, Schreibwerkstatt analog, Schreibwerkstatt digital, Andere

Veranstaltungsprofil

Adresse

70794 Filderstadt
Baden-Württemberg
Deutschland
DAS POEDU - Virtuelle Poesiewerkstatt für Kinder

Registrierung

Notwendige Angaben für die Registrierung als Autor bei der Datenbank des FBK-BW

Name
Schadt
Vorname
Kathrin

Text-Infos

öffentlich

Biografie
Kathrin SCHADT, 1979, Stuttgart. Mehrere Buchpublikationen. Mehrere Auszeichnungen für Literatur, Film, Hörfunk, Journalismus. In mehrere Sprachen übersetzt. Veröffentlichte außerdem in Zeitschriften und Anthologien sowie als Journalistin in Printmedien (u.a. DIE ZEIT, FAZ). Gastgeberin für Literaturveranstaltungen und -werkstätten, darunter: internationale Poesiefestivals wie "Grito de mujer". Gründerin der Poesiewerkstatt für Kinder "POEDU".
Auszeichnungen
Zuletzt: Franz-Edelmaier-Residenz für Literatur und Menschenrechte 2020/21, Aufenthaltsstipendium für ihr aktuelles Romanprojekt
Publikationen
* "Greta klebt da", Kinderbuch, Bübül Verlag 2021 * "Brotjobs & Literatur", Verbrecher Verlag 2021. Gemeinsam mit dem Fritz-Hüser-Institut sowie Iuditha Balint, Julia Dathe und Christoph Wenzel Herausgeberin einer Anthologie, in der 20 Autor*innen Auskunft über ihre Erwerbssituationen geben. * "POEDU – Poesie von und für Kinder", Kinderbuch, Hrsg. Kathrin Schadt, ELIF VERLAG 2021 * "POEDU – Quartett", Kartenspiel, Hrsg. Juliane Ziese, Edition Lyrigma, 2021 * "Weitertragen", medizinisches Sachbuch, edition riedenburg 2018. Nominiert für mehrere Journalistenpreise. * "Señoritas", parasitenpresse 2015, Lyrikbändchen/Gemeinschaftsprojekt * "Tim lebt", medizinisches Sachbuch/Biografie, adeo Verlag 2015, Spiegel-Bestseller * "Lilium Rubellum", Debütroman, Horlemann-Verlag 2014 * "Der verlorene Stern", Kinderbuch, Schaltzeit-Verlag 2014 u.a.
Themen
POEDU, Poesie, Abenteuer, Empowerment und Selbstbewusstsein, besondere Kinder, Sprache als Werkzeug, Lesungen, Werkstätten, Lesebühnen, interaktive Veranstaltungen
Sonstiges

Persönliche Infos

öffentlich

Photo
Fotocredit: ©
Alex Rademakers
Altersgruppe
6 - 10 Jahre, 10 - 12 Jahre, 12 - 14 Jahre, 14 - 16 Jahre, ab 16 Jahre
Genre
Kinderlyrik, Kindersachbuch, Lyrik, Märchen, Reportage, Roman, Storytelling
Veranstaltungsarten
Lesung analog, Lesung digital, Schreibwerkstatt analog, Schreibwerkstatt digital, Andere
Veranstaltungsprofil