fbk-BW Logo
Hier ist ein Flashfilm mit einer Textanimation, der zeigt, dass Sie sich in der Rubrik "Fragen & Antworten" befinden.

Fragen & Antworten

Wie finde ich einen passenden Autor?

Die Suchmaschine unter "Autoren" hilft weiter. Dort können Sie einen Autor unter folgenden Rubriken finden: Thema, Wohnort, Altersgruppe.
Wenn Ihnen diese Auswahl nicht weiterhilft, versuchen sie es bei der Suchmaschine des Bundesverbandes www.Boedecker-Kreis.de.

Wie beantrage ich eine Lesung?

Nutzen Sie dazu unser Antragsformular.
Bitte beantragen Sie den Zuschuss 3 Monate vor dem Termin. Undatierte Anträge und Anträge ohne die Angabe des Autors können nicht bearbeitet werden.

Wann muss ich die Lesung beim fbk Baden-Württemberg beantragen?

Drei Monate vor der Lesung. Später eingehende Anträge können leider nicht berücksichtigt werden.
Beispiel: Findet eine Lesung im April statt, muss der Antrag im Januar der Geschäftsstelle vorliegen.

Welche Kosten kommen auf unsere Schule zu?

Die Autoren verlangen in der Regel 220.- €. Dazu kommt eventuell 19% Mehrwertsteuer und die Reisekosten (Bahn 2. Klasse oder 30ct/km, Hotel).

Welche Kosten übernimmt der fbk Baden-Württemberg an einer Lesung?

Im Rahmen seiner finanziellen Mittel gibt der fbk Baden-Württemberg Zuschüsse zwischen 150.- und 220.- €.
Anspruch auf eine Lesung besteht nicht.

Wenn der fbk Baden-Württemberg einen Zuschuss gibt, wie rechne ich dann mit dem Autor ab?

Der fbk Baden-Württemberg rechnet den zugesagten Zuschuss direkt mit dem Autor ab. Den Rest zahlen Sie an den Autor nach der Lesung.

Was mache ich, wenn ich vom fbk Baden-Württemberg eine Absage erhalte?

Es gibt zwei Möglichkeiten.

  1. Sie sprechen mit dem Autor und beantragen die Lesung zu einem späteren Zeitpunkt.
  2. Sie gehen auf Sponsorensuche. (örtliche Bank, Buchhandlung, Bücherei, Förderverein der Schule.)

Wie bereite ich einen Autorenbesuch vor?

Viele Tipps dazu finden Sie in unserer Checkliste.

Wer kann einen Zuschuss beantragen?

Schulen, Bibliotheken, JVA und auf Anfrage auch freie Träger und außerschulische Bildungseinrichtungen.

Was mache ich, wenn ich einen Autor einladen möchte, der nicht im Bödecker-Verzeichnis zu finden ist?

Wir fördern auch Autoren, die nicht in unserem Verzeichnis aufgeführt sind, sofern sie für die Literaturvermittlung an der Schule geeignet sind. Allerdings bitten wir Sie dann, die Autorenadresse mit in Ihrem Antrag aufzuführen.

Was genau ist der Frederick Tag?

Der Frederick Tag ist das landesweite Literatur und Lesefest im Oktober und findet in der Regel zwei Wochen vor den Herbstferien statt. Die Anmeldefrist für Lesungen während dieser Zeit ist der 05.06.2015.
Wichtige Informationen zum FrederickTag.
Weitere Infos unter www.frederick.de.

   Friedrich-Bödecker-Kreis-BW
Heugasse 13 • 73728 Esslingen • Telefon: 0711 / 699 07 00 • Fax: 0711 / 300 13 68 •